>> Mit der Produktion der ersten Jungpflanzen im Jahre 1980 begann der Wandel vom traditionellen Gemüsebau zum spezialisierten Jungpflanzenbetrieb. Nachdem zunächst nur für den Eigenbedarf produziert wurde, erforderte die ständig wachsende Nachfrage bald Investitionen in moderne Gewächshäuser und professionelle Produktionsanlagen.

Heute wird im süddeutschen Raum, in Österreich und der Schweiz ausgeliefert. Die Jungpflanzen werden an 2 Standorten auf 4ha Gewächshausfläche und 2ha Freilandfläche produziert. Ein hoher technischer Standard bei der Produktion und dem innerbetrieblichem Transport unterstützt die Kultivierung der Jungpflanzen in beständiger Qualität.

Flexible und termingerechte Auslieferung garantiert kräftige Pflanzen ohne Umwege. Maßgebend für den Erfolg des Jungpflanzenbetriebs Welzel ist das persönliche Engagement der Familie und ihrer Mitarbeiter. Um auch in Zukunft den gewohnten Service und die hohe Qualität bieten zu können, ist im Februar 2004 ein Neubau von ca. 4 ha Gewächshaus- und Produktionsfläche fertiggestellt worden.